Wir machen bis zum 16.07. Urlaub. Ihre Bestellungen werden ab dem 17.07. wieder versendet.
Seit 2006 Schneller Versand Versandkostenfrei ab 80€

La Fraise Rouge - Kälte- und Wärmekissen Tupfen orange

5,90 € * 9,65 € * (38,86% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage innerhalb Deutschlands nach unserem Urlaub

  • 4294
Kälte- und Wärme Gelkissen von La Fraise Rouge Vielseitige Hilfe bei kleinen Unfällen und... mehr
Produktinformationen "La Fraise Rouge - Kälte- und Wärmekissen Tupfen orange"

Kälte- und Wärme Gelkissen von La Fraise Rouge

Vielseitige Hilfe bei kleinen Unfällen und Wehwehchen

Produktbeschreibung: Das Kälte- und Wärmekissen von La Fraise Rouge ist ein praktischer Helfer für die ganze Familie. Ob als Kühlkissen für Beulen und Insektenstiche oder als Wärmekissen bei Verspannungen und Rückenschmerzen – dieses Kissen bietet vielseitige Einsatzmöglichkeiten. Die niedliche Hülle schützt die empfindliche Haut und macht die Anwendung angenehmer.

Design und Material:

  • Design: Die Hülle des Kissens ist zweigeteilt: Der obere Teil ist in einem klassischen rot-weißen Vichy-Karo-Muster gehalten, während der untere Teil mit orangefarbenen Tupfen verziert ist. Dieses fröhliche und kindgerechte Design macht das Kissen zu einem echten Hingucker.
  • Material: Die Hülle besteht aus 100% Baumwolle, was sie weich und angenehm auf der Haut macht. Sie ist bei bis zu 40 Grad in der Maschine waschbar und somit leicht zu reinigen.

Funktionalität:

  • Kälteanwendung: Die Kalt-Warm-Kompresse kann im Gefrierfach gelagert werden, sodass sie bei Bedarf sofort einsatzbereit ist. Ideal für die Behandlung von Beulen, Schwellungen, Insektenstichen, Entzündungen, Zahnschmerzen und Nasenbluten.
  • Wärmeanwendung: Zum Erwärmen einfach die Kompresse für fünf Minuten in heißes Wasser (bis zu 80 Grad) legen. Die Wärme hilft bei Verspannungen, Rücken- und Nackenschmerzen sowie bei kalten Füßen und Händen.

Sicherheitshinweise

Wichtige Hinweise:

  • Aufsicht: Kinder sollten weder mit heißen noch mit kalten Kompressen alleine gelassen werden. Das Erwärmen oder Kühlen der Kompresse sollte immer unter Aufsicht eines Erwachsenen erfolgen.
  • Pausen: Bei Kälteanwendung spätestens nach 20 Minuten für mindestens eine halbe Stunde Pause machen.
  • Beschädigung: Eine beschädigte Kompresse sollte nicht mehr verwendet werden.

Über La Fraise Rouge

Herstellerinfo: Die Berliner Marke La Fraise Rouge ist bekannt für ihre liebevoll gestalteten Kissen, Spieluhren und Kuscheltiere, die in aufwendiger Heimarbeit hergestellt werden. Die Produkte zeichnen sich durch hohe Qualität und niedliche Designs aus, die sowohl Kinder als auch Erwachsene begeistern.

Was uns besonders gefällt

Das Kälte- und Wärmekissen von La Fraise Rouge kombiniert Funktionalität mit einem ansprechenden Design. Die weiche Baumwollhülle macht die Anwendung angenehm und schützt die Haut vor extremen Temperaturen. Die Vielseitigkeit des Kissens macht es zu einem unverzichtbaren Helfer im Alltag.

Häufige Fragen (FAQ)

Wie groß ist das Kissen?
Das Kissen hat eine Größe von 13 x 14 cm.

Kann die Hülle gewaschen werden?
Ja, die Hülle kann bei bis zu 40 Grad in der Maschine gewaschen werden.

Ist die Kompresse im Lieferumfang enthalten?
Ja, dem Kompressenkissen liegt die erste Kalt-Warm-Kompresse bei.

Wie wird die Kompresse erwärmt?
Die Kompresse kann für fünf Minuten in heißes Wasser (bis zu 80 Grad) gelegt werden.

Kühlkissen sind die besten Beulentröster, die es gibt - Mama, die pustet und ein Küsschen schenkt, ist natürlich außer Konkurrenz!

Darüberhinaus bringen Kühlkissen aber Linderung bei den kleinen Unglücksfällen des Alltags: Beulen, Schwellungenoder Insektenstiche werden gleich ein wenig besser. Auch bei Entzündungen, Zahnschmerzen und Nasenblutenkönnen die Kompressen helfen.Mama kann sie auch gut gebrauchen, denn auf geschwollenen Augen tun sie genau so gut, wie bei Kopfschmerzen.

Die Kompresse lagert man am besten direkt im Gefriefach - dann hat man sie im Notfall gleich einsatzbereit. Nun ist es natürlich wenig angenehm, sich (oder einem weinenden Kind) eine eiskalte Kompresse auf die Haut zu legen. Hier kommt die Hülle von la fraise rouge ins Spiel: Die lindernde Kälte kann ihre Wirkung immer noch entfalten, aber die empfindliche Haut wird weniger stark gereizt. Einmal aus dem Gefrierfach genommen, kann man die Kalt-Warm-Kompresse etwa eine halbe Stunde verwenden, danach kommt sie gleich wieder in ihr eiskaltes Zuhause.

Warm gemacht hilft die Kompresse bei Verspannungen, Rücken- und Nackenschmerzen und natürlich auch bei kalten Füßen oder Händen. Und auch hier ist die Kissenhülle nützlich, denn genauso wenig, wie man etwas eiskaltes auf der Haut haben möchte, soll es natürlich auch nicht zu heiß werden.

Zum Erwärmen legst Du die Kompresse einfach für fünf Minuten in heißes Wasser - es muss nicht kochen, bis zu 80 Grad reicht vollkommen.

Wichtig: Ist die Kompresse beschädigt, solltest Du sie nicht mehr verwenden.

Wie auch bei den Körnerkisssen gilt: Kleine Kinder dürfen weder mit heißen, noch mit kalten Kompressen alleine gelassen werden.

Bei Kälteanwendung solltest Du spätestens nach 20 Minuten für mindestens eine halbe Stunde Pause mit der Kühlung machen.

Die Stoffhülle kannst Du bei bis zu 40 Grad in der Maschine waschen - damit sie genau so hygienisch bleibt, die Kompresse selbst.

Natürlich liegt dem Kompressenkissen gleich die erste Kalt-Warm-Kompresse bei, denn wann man sie das erste Mal dringend braucht, kann man ja nicht wissen

Größe: 13 x 14cm

Stoff: 100 % Baumwolle

Farbe: Tupfen orange und Vichy Karo rot/weiss

Achtung! Das Erwärmen oder Kühlen des Inlett darf nur unter Aufsicht eines Erwachsener durchgeführt werden!

Weiterführende Links zu "La Fraise Rouge - Kälte- und Wärmekissen Tupfen orange"
Zuletzt angesehen